Sommer-Team-Cup 2021

Sommer-Team-Cup 2021

Die All-Stars Feuerbach im Sommer-Team-Cup 2021

 

Zur Überbrückung der pandemiebedingt verlängerten Spielpause beschlossen Tibhar und myTischtennis die Ausrichtung eines deutschlandweiten Mannschaftsturniers. Dabei spielten mehrere Teams, die geografisch beieinander lagen, in einem einfachen Gruppenmodus gegeneinander.

Die All-Stars Feuerbach, die aus den Spielern Benedikt, Dominik, Markus, Robin und Santino bestanden, spielten gegen zwei Teams des VfB Stuttgart, ein Team von Georgii Allianz und gegen ein anderes Feuerbacher Team, das unter anderem aus den Neuzugängen Jurij und Nicolaij bestand. Die Spiele wurden im Pokalmodus (3 gegen 3) ausgetragen.

Die ersten beiden Spiele gegen das Allianzer Ensamble und gegen das bessere Team des VfB wurden leider mit 1:5 und 2:4 verloren. Dabei sorgte Markus für die nötige Spannung, indem er mehr Matchbälle spielte als Dimitrij Ovtcharov in all seinen Olympiaeinzeln in Tokio zusammen.

Das dritte Spiel gegen das schlechtere Team des VfB konnte souverän mit 5:1 gewonnen werden und im letzten Spiel haben wir dann unsere Neuzugänge mit 0:6 gewinnen lassen, damit diese einen genussvollen Start in Feuerbach erleben konnten/können.

Die Gruppe konnte zwar nicht gewonnen werden, aber dennoch war der Sommer-Team-Cup eine wertvolle Gelegenheit, Spielpraxis vor der Saison zu sammeln und gerade nach der langen Pause (seit November 2020) war dies eine gern angenommene Möglichkeit. Wir würden uns auf eine erneute Austragung im Sommer 2022 freuen!

Santino Santaniello

Sommer-Team-Cup 2021

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.