MVP der Hinrunde 2020/21

Henry Müller – MVP der Hinrunde 2020/21

 

Mit 36,36% der Stimmen (darunter auch seine eigene) wurde Henry Müller zum MVP der Hinrunde 2020/21 gewählt. Er ist somit nicht nur die alte und neue Nummer 1 von Feuerbach, sondern hat auch grundsätzlich mit einer herausragenden Leistung in der Landesklasse überzeugen können und glänzte in wichtigen Momenten.

Auch die Zahlen bestätigen das: Mit einer Einzelbilanz von 6:2 und einer makellosen Doppelbilanz mit seinem Partner Stefan (2:0), war Henry ein ganz entscheidender Faktor dafür, dass die erste Mannschaft momentan auf dem Relegationsplatz steht und sich realistische Chancen auf den Klassenerhalt ausrechnen kann.

Hervorzuheben sind die beiden Siege in Schechingen und vor allem der überraschende 3:0-Erfolg gegen Schechingers Spitzenspieler (TTR 1941).

MVP der Hinrunde 2020/21

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.