Hinrundenbilanz 1.

Hinrundenbilanz 1.

Nach Abschluss der Hinrunde findet man sich leider auf dem letzten Tabellenplatz wieder. Dies trifft uns jedoch nicht überraschend, da uns schon zu Saisonbeginn klar war, dass es schwer werden sollte die Landesliga zu halten. Zusätzlich hat der krankheitsbedingte Ausfall von Jan-Oliver unsere Situation nicht verbessert.

Lediglich gegen einen Gegner sah es kurz danach aus, als könnten wir dort unsren ersten Punkt holen. Aber nachdem zwei Spiele knapp verloren gingen, verloren wir auch dieses Spiel mit 9:4. Unser bisher knappstes Ergebnis.

Es lässt sich festhalten, dass wir in der Landesliga spielerisch leider nicht mithalten können, dies trifft uns aber nicht überraschend. Deswegen liegt unsere Motivation darin, als Underdog in jedes Spiel gehen zu können und durch freies Aufspielen sein Bestes zu geben, um dazu zu lernen und dem Gegner das ein oder andere Spiel abzunehmen.

Und vielleicht schaffen wir es dann so in der Rückrunde noch einen Punkt zu holen.

Hinrundenbilanz 1.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.