2. Bastian Beck Turnier 2019

Das zweite Feuerbacher Bastian Beck Turnier fand dieses Jahr zum ersten Mal kurz nach der Rückrunde und als TTR-relevantes Einzelturnier statt. Durch diese Änderungen konnten wir deutlich mehr Besucher und Spieler am Sonntagmorgen in Feuerbach willkommen heißen.

Pünktlich um 9 Uhr meldete sich also Abteilungsleiter Bernd Müller von der Turnierleitung. Es sollte nicht das letzte „Hallo liebe Tischtennisfreunde…“ an
diesem Tag werden. Er erinnerte nochmal alle daran, wieso das Turnier den Namen Bastian Beck trägt. Wir widmen unser alljähriges Turnier nämlich
Bastian Beck, der unseren Verein in kürzester Zeit voranbrachte, sich aber leider vor ein paar Jahren das Leben nahm.

Nachdem die Gruppen also gelost wurden, konnte die C-Klasse mit insgesamt 47 Spielern beginnen. Nach einigen spannenden Spielen und kleinen
Überraschungen konnte Yannis Kaczmarek (TTF Neuhausen) im Finale den Korntaler Predrag Poznic (TSV Korntal) besiegen. Platz 3 belegte Dominik Walk (Friedrichshaller SV).

Die B-Konkurrenz begann um 11.30 Uhr und ein alter Bekannter gewann diesen Wettbewerb: Der ehemalige Feuerbacher Fabian Haupt (TSV Korntal), der das gesamte Turnierfeld im Griff hatte, besiegte im Finale Markus Dobler (SV Waldhilsbach). Sascha Urban (TB Metzingen) gewann das kleine Finale.

Zum Schluss kam es dann zum A-Wettbewerb, der von Daniel Gekeler (TGV Eintracht Beilstein) gewonnen werden konnte. Tim Schniepp (TV Jebenhausen) wurde Zweiter. Im kleinen Finale kam es zu einem tollen Duell zwischen Bastians Bruder Raphael Beck (TTV Dresden 2007) und dem Feuerbacher Noppenexperte Alex Bauer. Alex gewann dieses Match.

Letztlich war unser Turnier ein voller Erfolg und wir bedanken uns bei allen Spielern, die nächstes Jahr hoffentlich wieder dabei sein werden und natürlich
auch bei allen Helfern; von der Turnierleitung mit Robin, Fabian, Patrick, Philippe und Bernd bis zum Verpflegungschef Vassili, der mit vielen Helfern dafür gesorgt
hat, dass alle Spieler und Besucher in der Küche versorgt werden konnten.

Die Ergebnisse im Detail gibt es hier.

2. Bastian Beck Turnier 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Herren II - Position 2

Bilanz Saison 2018/2019

Bilanz Saison 2017/2018


Geburtsjahr: 1968

Q-TTR: 1577

Vereinsmitglied seit: 2016

Vereinsfunktion: Mannschaftsführer

Spezialschläge: Allroundspieler mit Schnitt, Endschlagambition

Erfolge: Bezirksmeister im Herren-B-Einzel und 4 x im Herren-B-Doppel; Aufstieg in Verbandsklasse; Teilnahme an den Württ. Jugend-Meisterschaften